Die Ergebnisse der drei Tagen des Krieges für Russland (Vitaly Portnikov, Oleksandr Brygynetz)