Neo-Nazis auf der Krim (Photo)

Archiv

Am 7. Januar 2014 haben die Mitglieder der russischen Gemeinden und die Unterstützer der pro-russischen Partei der Ukraine “Russische Einheit” eine Demonstration mit dem Fakelzug auf der Krim gehalten, während denen sie die ücher über die ukrainische Geschichte (auf Russisch), die Handbücher für Physik (auf Russisch und Ukrainisch) und — merkwürdigerweise — die Bücher von tschechischen Schriftsteller Jaroslav Hasek (die Übersetzung ins Ukrainisch) verbrannt haben.

viaNeo-Nazis auf der Krim (Photo).

Schlagworte:, , , ,